Kategorie: Excellence Scholarships

Ehemalige ESOP-Stipendiatin Bettina Heim im Portrait

Portraitfoto Bettina Heim

08. Juni 2018 – Einst war Bettina Heim erfolgreiche Eiskunstläuferin und ambitionierte Physik-Studentin, heute tüftelt die ehemalige ESOP-Stipendiatin der ETH Zürich an Supercomputern. Bereits in ihrer Bachelorarbeit, die sie im renommierten Fachjournal „Science“ publizieren konnte, hatte sich Bettina Heim mit Quantum computing auseinandergesetzt. Dabei handelt es sich um ein Konzept, das auf den Gesetzen der… Weiter »

mehr lesen

Meet the Talent 2018

Studierende unterhalten sich

20.04.2018 – Am «Meet the Talent»-Anlass trafen sich Donatorinnen und Donatoren des Excellence Scholarship & Opportunity Programme mit Stipendiatinnen und Stipendiaten, um im persönlichen Gespräch mehr über deren Forschungsprojekte zu erfahren und direkt zu erleben, was ihre Unterstützung bewirkt. Mit dem jährlichen «Meet the Talent»-Anlass danken die ETH Rektorin und Schirmherrin des Programms, Sarah M…. Weiter »

mehr lesen

Excellence Scholars zu Besuch bei SIX

04.01.2018 – Rund dreissig Talente aus dem Excellence Scholarship & Opportunity Programme (ESOP) nahmen die Gelegenheit wahr, mehr über die Schweizer Finanzplatzinfrastruktur zu erfahren. Ein Besuch bei SIX im F10 Fintch Incubator & Accelerator erlaubte einen Einblick in die neusten Entwicklungen dieser sich rasch wandelnden Branche. Im Zentrum des Anlasses stand das Thema Innovationsmanagement, die… Weiter »

mehr lesen

130/60 Jubiläum und neue Förderung

24.11.2017 – Gleich im doppelten Sinn ist das heutige Jahr für die Albert Lück-Stiftung bemerkenswert. Vor genau 130 Jahren wurde dessen Gründer Albert Lück geboren, der das Bauwesen in der Schweiz ganz wesentlich geprägt hat. Und vor genau 60 Jahren etablierte Albert Lück die nach ihm benannte Stiftung, die seither das Bauwesen an der ETH Zürich… Weiter »

mehr lesen

Die Green Leaves Education Foundation unterstützt talentierte Masterstudierende

11.09.2017 – Die Green Leaves Education Foundation (GLEF) fördert weltweit Bildungsprojekte und unterstützt Schülerinnen, Schüler und Studierende mit limitierten finanziellen Möglichkeiten aus Entwicklungsländern, insbesondere aus dem Raum Asien, Afrika und Südamerika. Nun fördert die Stiftung das „Excellence Scholarship & Opportunity Programme“ (ESOP) und bewirkt, dass zwei Studierende aus dem globalen Süden ihr Masterstudium an der… Weiter »

mehr lesen

ESOP mit Swissloop im Rennen

23.08.2017 – Für den prestigeträchtigen Hyperloop Contest von SpaceX-Gründer Elon Musk kamen von weltweit 1200 sich  bewerbenden Teams nur 27 in die Auswahl – darunter auch Swissloop. Im 50-köpfigen Schweizer Wissenschaftlerteam sind auch 15 ETH Studierende, darunter zwei im ESOP Programm geförderte Excellence Scholars. Für den Hochgeschwindigkeitswettbewerb vom 25.-27. August 2017 auf dem Testgelände in Los Angeles… Weiter »

mehr lesen

Starr International Foundation stärkt ESOP Talentförderprogramm und Adipositas-Forschung

17.08.2017 – Die Starr International Foundation unterstützt die ETH Zürich erneut mit einer grosszügigen Spende. Das Engagement der Stiftung verhilft einerseits internationalen Top-Talenten, vor allem aus den USA und China, zu einem ESOP (Excellence Scholarship) Masterstudium an der ETH Zürich. Zum andern fördert die Starr International Foundation die Fettleibigkeits- und Metabolismusforschung von Rössler-Preisträger Prof. Christian Wolfrum und Prof…. Weiter »

mehr lesen

Austausch mit Talenten

13.04.2017 – Am gestrigen «Meet the Talent 2017», trafen sich Gönnerinnen und Gönner des «Excellence Scholarship and Opportunity Programme» (ESOP) mit Stipendiatinnen und Stipendiaten zu einem persönlichen Treffen. Im Rahmen eines “Tags der offenen Tür” empfingen ehemalige und aktuelle Excellence Scholars die Gäste, um ihre Forschungsprojekte zu präsentieren und sich über Studium, Motivation und Zukunftspläne auszutauschen…. Weiter »

mehr lesen

Dätwyler unterstützt Talentförderungsprogramm „ESOP“

12.01.2017 – Als Industriezulieferer mit führenden Position in globalen und regionalen Marktsegmenten ist die Dätwyler  Gruppe auf exzellente Mitarbeitende angewiesen und deshalb bestrebt, den Talent- und Forschungshub ETH Zürich zu stärken. Aus diesem Grund verlängert das Unternehmen die Förderung des „Excellence Scholarship & Opportunity Programme„, das herausragenden jungen Menschen aus aller Welt das Masterstudium an… Weiter »

mehr lesen

Neue Schenkung lanciert den „The Rectors Impulse Fund”

07.12.2016 – Mutige und wegweisende Projekte in der Lehre kann die ETH Zürich dank frei einsetzbaren privaten Mitteln unkompliziert und schlagkräftig lancieren. Über den neu lancierten „The Rectors Impulse Fund“ unterstützt ETH-Alumnus Adrian Weiss die amtsinhabende Rektorin Sarah M. Springman mit einer jährlichen, namhaften und exemplarischen Schenkung. Diese soll dazu beitragen, zukunftsweisende Impulse auszulösen und… Weiter »

mehr lesen