Credit Suisse Asset Management fördert Professur im Bereich Robotik

Ein Roboter der ETH

Bild: ETH Zürich

27.11.2018 – Mit einer Schenkung über 7 Millionen Franken fördert Credit Suisse Asset Management Forschung und Lehre an der ETH Zürich. Der Beitrag wird über die Dauer von zehn Jahren gesprochen und ermöglicht die Einrichtung einer Professur im Bereich Robotik. Sie wird sich auf Themen wie Robotersysteme, Wahrnehmung, Machine Learning und künstliche Intelligenz fokussieren.

Zurück