Excellence Scholarship & Opportunity Programme

Investition in den Nachwuchs. Ein Gewinn für die Welt.

Unser Land ist auf erstklassige Fachkräfte angewiesen. Die ETH Zürich hat es sich zum Ziel gemacht, junge Menschen mit vielversprechenden Begabungen zu fördern und mit einem hervorragenden Forschungs- und Lehrangebot zu begeistern.

Das Programm
Mit dem «Excellence Scholarship & Opportunity Programme» (ESOP) wird herausragenden jungen Menschen aus der Schweiz und aller Welt das Masterstudium an der ETH Zürich ermöglicht. Gefördert werden jährlich jene 50 Talente, die zu den besten 2-3 Prozent ihres Jahrgangs gehören und deren Persönlichkeit, Kreativität und intellektuelle Fähigkeiten exzellente Leistungen versprechen. Sie erhalten ein Vollstipendium von über 40’000 CHF, das die Studien- und Lebenshaltungskosten während des gesamten Masterstudiums deckt. Damit können sich die Studierenden vollkommen auf ihr Studium konzentrieren und erhalten den nötigen Freiraum für exzellente Forschung, die das Potenzial hat, unsere Welt zu verändern.

Das Auswahlverfahren
Jährlich bewerben sich über 800 Studierende für das ESOP. Die Bewerbungen werden in einem strikten Verfahren durch eine zentrale Kommission evaluiert und die vielversprechendsten Kandidaten zu persönlichen Interviews eingeladen. Über die definitive Vergabe des Stipendiums entscheidet die Rektorin der ETH Zürich, Prof. Dr. Sarah M. Springman. Details finden Sie hier.

Ihre Unterstützung zählt!
Dieses Programm wird vollumfänglich durch Donatorinnen und Donatoren finanziert. Engagieren auch Sie sich für die Zukunft der Wissenschaft und für eine internationale Spitzenposition der Schweiz.

Sie möchten in einem persönlichen Gespräch mehr über das erfolgreiche Förderprogramm erfahren? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Das haben Sie bisher ermöglicht

448 Excellence Scholars seit 2007

114 Doktoranden/Professoren für die Forschung & Lehre

10 Start-Ups für die Schweizer Wirtschaft

30 ehemalige und aktuelle ESOP’s unterstützen mittlerweile selbst das Programm