Planet & Mensch

Lancierung der ETH Zürich Quantum Engineering Initiative

20140227_Bild Quantum_Baugarten_klein27.02.2014 Die Baugarten Stiftung ermöglicht der „Quantum Engineering Initiative“ einen kraftvollen Start. Mit der pionierhaften Zusage an die ETH Zürich Foundation können zwei High-Tech-Laborgeräte beschafft werden. Mit diesen erfolgt der nächste ausschlaggebende Schritt für die Herstellung von skalierbaren Grund-elementen quantenphysikalischer Systeme.

Die Quantenphysiker haben ein immenses Spektrum an neuen Möglichkeiten zur Informationsverarbeitung eröffnet. Die herausragende Schweizer Ingenieurkompetenz hat nun die grosse Chance, diese Grundlagen in noch ungeahnte Anwendungsbereiche zu bringen. Die ETH Zürich will – mit höchster Priorität – im Rahmen der „Quantum Engineering Initiative“ die Effekte aus den Quantenwissenschaften technisch nutzbar machen. Sie möchte deren Anwendungsmöglichkeiten insbesondere in den Bereichen Quanten-Informationsverarbeitung, Quanten-Sensorik und Bilderzeugung, und Quanten-Simulation hervorbringen.

Wir kontaktieren Sie gerne.

Haben Sie Fragen zu Schenkungen und Legaten oder zu weiteren Themen rund um die ETH Foundation?
Wir freuen uns, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.

Kontakt
x