Pioneer Fellowships

Für die Weiterentwicklung bahnbrechender Ideen. Für die Jungunternehmer von morgen

Von der Idee bis zum marktreifen Produkt ist es für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oft ein langer und steiniger Weg. Denn eine eigene Firma zu gründen, erfordert neben Mut genügend Startkapital, ein tragfähiges Netzwerk und den Zugang zu dringend benötigter Infrastruktur. Deshalb vergibt eine Expertenjury jedes Jahr 10 bis 15 Pioneer Fellowships.

 

Unser Ziel

Die ETH Zürich möchte das Pioneer Fellowship, das vorwiegend aus Donationen finanziert wird, fortführen und weiter ausbauen. Mit dem Förderprogramm erhalten ambitionierte junge Forschende die Möglichkeit, ihre Ideen oder Forschungsresultate bis zur kommerziellen Anwendung und Markttauglichkeit zu entwickeln. Mit dem Ziel, hochinnovative Produkte oder Serviceleistungen, die der Gesellschaft dienen, möglichst rasch auf den Markt zu bringen.

 

Ihre Unterstützung ermöglicht

  • ambitionierten Jungforschenden sich unternehmerisch zu entwickeln
  • ein Startkapital von bis zu CHF 150‘000, Coaching und Infrastruktur für 10 bis 15 Pioneer Fellows jährlich
  • den Ausbau des Programms und damit die Förderung von noch mehr Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern

 

Ihr Kontakt

Alex Hochuli

Partnerschaften, Unternehmen
T +41 44 632 49 08
e-mail

Wir kontaktieren Sie gerne.

Haben Sie Fragen zu Schenkungen und Legaten oder zu weiteren Themen rund um die ETH Foundation?
Wir freuen uns, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.

Kontakt
x