Steuervorteile und Rechtliches

Organisation und Finanzierung
Der Stiftungsrat der ETH Zürich Foundation agiert ehrenamtlich. Der Betriebsaufwand wird aus den Kapitalerträgen des gesamten verwalteten Vermögens finanziert. Sollte der Ertrag aufgrund eines unterdurchschnittlichen Finanzjahres den Aufwand nicht decken, können die Fondskapitalien anteilsmässig genutzt werden. Die Verwendung sämtlicher Mittel weisen wir nach.

Steuerabzug
Donationen an die ETH Zürich Foundation können im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen von der Steuer abgezogen werden. Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Weitere Informationen zu Spenden und Steuerabzug finden Sie hier.

Vermögensverwaltung
Die professionelle Verwaltung des Vermögens wird mit verbindlichen Anlagerichtlinien geregelt. Der Anlageausschuss der Stiftung legt grosses Augenmerk auf die risikobewusste und langfristige Ausrichtung der Anlagestrategie.

Revision
Buch geführt wird gemäss den Rechnungslegungsrichtlinien Swiss GAAP FER. Als Revisionsstelle fungiert die KPMG AG Zürich.