Swiss School of Public Governance (SSPG)

Für eine gerechtere Welt dank besserer Verwaltung

Ein gut funktionierender Staat braucht eine effektive öffentliche Verwaltung. Die zunehmend international vernetzte und digitalisierte Welt stellt dabei besondere Anforderungen an die Angestellten des öffentlichen Sektors. Die Swiss School of Public Governance (SSPG) vermittelt zentrale Kompetenzen mit zwei Weiterbildungslehrgängen, (wovon sich einer an ein Schweizer und einer an ein internationales Publikum richtet).

 

Unser Ziel

In Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen, NGOs und Bundesämtern wird ein Netzwerk von Governance-Forschern und -Praktikern aufgebaut. Zudem sollen am SSPG Gastprofessorinnen und -professoren sowie Postdoktorierende Felder wie Demokratisierung, Verwaltungstechnologien oder Konfliktanalyse erforschen.

 

Ihre Unterstützung ermöglicht

  • Gastprofessorinnen, Gastprofessoren sowie Postdoktorierenden, Forschung am SSPG zu betreiben
  • talentierten Kandidatinnen und Kandidaten – vor allem aus dem Ausland – dank eines Stipendiums zu studieren
  • die Verwaltungsführung weltweit zu verbessern und damit Rahmenbedingungen für mehr Gerechtigkeit zu schaffen

Ihr Kontakt

Theresia C. Büsser

Partnerschaften, Stiftungen
T +41 44 633 43 10
e-mail

Wir kontaktieren Sie gerne.

Haben Sie Fragen zu Schenkungen und Legaten oder zu weiteren Themen rund um die ETH Foundation?
Wir freuen uns, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.

Kontakt
x