Die etwas andere Schulstunde

Jugendliche für die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigungen sensibilisieren und gleichzeitig für MINT-Fächer begeistern? Das will CYBATHLON @school!

Mit welchen Schwierigkeiten sind Menschen mit körperlichen Behinderungen im Alltag konfrontiert? Wie funktioniert das menschliche Nervensystem, und wie kann es sich durch einen Unfall verändern? Warum hilft Differentialrechnung dabei, eine funktionierende Armprothese zu entwickeln? Themen, mit denen sich Schülerinnen und Schüler normalerweise wenig beschäftigen. Bei CYBATHLON @school werden sie erfahrbar gemacht.

Im April 2019 besuchte der CYBATHLON die Kantonsschule Büelrain in Winterthur. Aus dem modularen Angebot, das von Biologie bis Ethik reicht und fächerübergreifend eingesetzt werden kann, stand das «Sportmodul» auf dem Programm. Für PluSport, die Fachstelle für Behindertensport, als Botschafter im Einsatz: Michele Gulino, der seit einer Unterschenkelamputation eine Prothese trägt und früher Radsport auf Spitzenniveau betrieben hat. Er leitet  die Schülerinnen und Schüler dabei an, einen Parcours mit Beinprothese zu absolvieren. Die Jugendlichen sind konzentriert bei der Sache, da das Gehen mit Beinprothese einiges an Übung bedarf. Im Rahmen einer Diskussionsrunde beantwortet Michele Gulino die zahlreichen Fragen. Sportlehrer und ETH-Alumnus Thomas Rüegg meint: «Für mich ist das die Champions League des Sportunterrichts. Schülerinnen und Schülern gelingt es in diesem Modul, Gelerntes aus verschiedenen Fächern zu vernetzen».

Hinter dem Projekt stehen die Partner CYBATHLON der ETH Zürich und das Nachwuchsförderungsprogramm mint & pepper des Wyss Zurich (ETH Zürich und Universität Zürich), das Jugendlichen spannende Einblicke in die Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) ermöglicht. Nachdem die Pilotphase 2018 mit zwei Modulen gestartet wurde, soll das Projekt mit der Unterstützung von Donatorinnen und Donatoren bis Ende 2020 mit zusätzlichen Modulen Kinder und Jugendliche in der ganzen Schweiz und weltweit erreichen.

CYYBATHLON @school unterstützen

Wir kontaktieren Sie gerne.

Haben Sie Fragen zu Schenkungen und Legaten oder zu weiteren Themen rund um die ETH Foundation?
Wir freuen uns, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.

Kontakt
x