Grosse Talente, grosse Ideen

Zurich Insurance Group engagiert sich für Ausbildung in Verwaltungsführung

Studierende sitzen gemeinsam über einer Aufgabe.

04.12.2020 – Ab 2021 unterstützt Zurich Insurance Group (Zurich) Studierende des CAS in Public Governance and Administration (CAS PGA) der ETH Zürich. Mit diesem Engagement ermöglicht Zurich in den kommenden fünf Jahren 30 Stipendien für Teilnehmende aus Ländern mit tiefen oder mittleren Einkommen.

Der CAS PGA ist ein Weiterbildungsangebot der Swiss School of Public Governance (SSPG), die am Lehrstuhl Verhandlungsführung und Konfliktmanagement von Prof. Dr. Michael Ambühl angegliedert ist. Der Kurs vermittelt aufstrebenden Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern des öffentlichen Sektors aus der ganzen Welt das nötige Wissen, um komplexe Aufgaben der Verwaltung erfolgreich durchführen zu können. Der Kurs findet seit 2017 jährlich während zwei Wochen im September statt. Bis heute konnten 64 Studierende aus 34 Nationen vom Kursangebot profitieren. Die meisten Studierenden kommen aus Afrika und Osteuropa. Mehr als die Hälfte sind Frauen.

Das Ziel der SSPG ist es, einen Beitrag zu einer effektiven und regelgebundenen öffentlichen Verwaltung zu leisten und Fachleute auf höchstem Niveau in den entsprechenden Kompetenzen auszubilden. Akademischer Direktor der SSPG ist Prof. Dr. Michael Ambühl.

Zurich Insurance Group

CAS in Public Governance and Administration

Wir kontaktieren Sie gerne.

Haben Sie Fragen zu Schenkungen und Legaten oder zu weiteren Themen rund um die ETH Foundation?
Wir freuen uns, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.

Kontakt
x